Schlagwort-Archive: Seil springen

Rope Skipping aka Seil springen alias Skippy, das Känguru

Seil springen ist für Kinder? Manche werden ja nie erwachsen und zweifellos gehören wir dazu. Anstatt griesgrämig längst vergangenen Zeiten hinterher zu trauern, gehen wir neue Wege und sammeln Erfahrungen. Gerade im Bereich Trainingsoptimierung gab es in den letzten Jahren viel Neues. Dabei finden althergebrachte Methoden mehr und mehr Beachtung. Zum Beispiel erfreut sich das „Bodyweight Training“ in verschiedenen Ausprägungen (Paleo, Freeletics, GettoWorkout usw.) größer werdender Beliebtheit. Im Prinzip kannte Turnvater Jahn schon die meisten Übungen. Früher hieß es Kniebeuge, heute halt „Squad“. Oder anstelle von Strecksprung „Burpee“. Das ganze wird dann in ein knackiges Gesamtkonzept verpackt und schon ist es total Hipp. Gleiches gilt für das Seilspringen. Für Mohamed Ali gehörte Seilspringen ins Training. Seine Beinarbeit ist bis heute unerreicht geblieben. In Neusprech heißt es natürlich nicht mehr Seil springen, sondern „Rope Skipping“. Was ist also dran am Trendsport „Rope Skipping“? Wir machen die Probe aufs Exempel.  Rope Skipping aka Seil springen alias Skippy, das Känguru weiterlesen