KMC Ketten für Mountainbikes - Henriette gib Kette

KMC Ketten für Mountainbikes – Henriette gib Kette

Ketten gibt es wie Sand am Meer. Die Aufgabe ist bei allen gleich: Kraft auf das Hinterrad übertragen! Mit Ketten hat jeder wohl schon seine eigenen Erfahrungen gemacht. Waldy schwört auf Sachs. Ich auf Shimano. Im Zuge einer groß angelegten Testaktion der Firma KMC ist es uns gelungen noch vier der begehrten Ketten zu ergattern. Die Ketten waren schon nach zwei Tagen da (und das vor Weihnachten). Zu Weihnachten gibt eh einen Haufen Geschenke, deshalb haben wir die Ketten direkt ausgepackt. Die Ketten kommen in einem coolen schwarzen Karton daher. Also auch noch ausgepackt! Überraschung!!! Zum Vorschein kommt eine hervorragend eingefettete Kette (Grummel… die Hose muss wohl in die Wäsche), ein Kettenschloss und eine Einbauanleitung. Also mehr als man erwarten kann.

KMC Ketten mit Einbaueanleitung

Mit der Einbauanleitung sollte jeder in der Lage sein die Kette zu montieren. Flugs die Kette montiert und eine Proberunde durch den Garten. Kette kettet… von der Lautstärke ist die Kette wesentlich ruhiger als die alte (liegt wahrscheinlich am vorhandenen Fett, *grins*). Schaltverhalten mit XTR-Schaltwerk und LX Ritzelpack scheint subjektiv besser (soweit man das von der kleinen Runde beurteilen kann). Waldy, Dirk, Gereon und ich werden die Ketten mal testen und im Frühjahr unsere Erfahrungen hier veröffentlichen. Da wir alle unterschiedliche Schwerpunkte setzen dürft Ihr gespannt sein auf die Testergebnisse.
Waldy und Dirk = Downhill
Gereon = Freeride
Ich = CrossCountry

Eine Kette für alles – KMC X-SP

Das soll die Kette alles haben und können: Die X-förmige Außenlasche erreicht mit der Doppelbrücke (äußere fürs Raufschalten, innere fürs Runterschalten) ein bisher noch nie dagewesenes Schaltverhalten. Durch eine neue „X-SP“ (=EXTRA STRETCH PROOF) Behandlung und eine pin-power von 250 KGF übertreffen diese X-Ketten in Sachen Langlebigkeit alles bisher Dagewesene. Ruhiger Lauf. Die beiden Ketten X-8 für 21-24 Gang und X-9 für 27 Gang sind im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.

Michael Kozlowski

Was war, was ist, was wird. Jetzt sitze ich hier und überlege, was ich ?Über mich? schreiben könnte. Leider, oder Gott sei Dank blieben mir geistige Ergüsse, wie Einsteins E=mc2 oder die Findung der Frage auf welche die Antwort ?42? ist, erspart. Auch ist es mir nicht gelungen, den Weltfrieden herbei zu führen. Doch im Rahmen der Möglichkeiten, die sich einem 1968-Geborenen, von einer alleinerziehenden Mutter indoktrinierten Bengel aus Moers bieten, bin ich im Rückblick auf mein bisheriges Leben recht zufrieden. Die angeborene Bauernschläue nutzend, ist es mir gelungen, die zehn Pflichtschuljahre ohne Verzögerungen oder besondere Auffälligkeiten zu absolvieren. Sehr gut oder schlecht ist mir der ein oder andere Lehrkörper in Erinnerung geblieben. So bin ich bis heute von meiner damaligen Klassenlehrerin, Frau Kluge, beeindruckt. Voller Idealismus versuchte Sie mir die Hauptfächer nahezubringen. Bis auf Mathe ist ihr das auch recht gut gelungen.

Alle Beiträge ansehen von Michael Kozlowski →

Schreibe einen Kommentar